teco wh/whx

Modulare Temperiergeräte mit Wasser bis zu 220°C

Immer wenn der Prozess hohe Temperaturen erfordert und weiter die Vorteile von Wasser als Wärmeträger (beste Wärmeträgereigenschaften, kostengünstig, niedrige Viskosität) genutzt werden sollen, bietet diese Baureihe die Richtige Lösung. Absolute Zuverlässigkeit, hohe Regelgenauigkeit, leichte Bedienbarkeit und ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis:  dies sind neben den vielseitigen Leistungsmerkmalen, die ein modernes Temperiergerät  erfüllen muss, die wichtigsten Kriterien der Temperiergerätebaureihe teco wh/whx.

Die teco wh/whx-Bautypen sind mit direkter Kühlung ausgeführt. Standardmäßig mit elektrischer Heizung ausgestattet, können die Temperiergeräte auf Wunsch auch indirekt für Dampf-, Thermalöl- oder Heisswasserbeheizung ausgerüstet werden. Für kunden und anwendungsspezifische Anforderungen steht eine Vielzahl sinnvoller Optionen zur Verfügung. Die Temperiergeräte der Typenreihe teco wh/whx können auch als reine Kühl- oder Heizgeräte ausgeführt werden.