teco tt/th

Modulare Temperiergeräte mit Öl bis zu 400°C

Je höher die Verarbeitungstemperaturen sind, desto höher werden auch die technischen Anforderungen an die Temperiergeräte. Die jahrzehntelange Erfahrung im Bau von Temperiergeräten für Wärmeträgerölanwendungen bis zu 400°C macht uns zum bevorzugten Partner vieler Kunden, wenn es um solch anspruchsvolle Anwendungen geht, vorallem im Bereich Pressen und Extrusion.

Basis für die Auslegung unserer teco tt/th-Baureihe bis zu 400°C ist die DIN 4754. Die Auslegung und die technische Ausrüstung aller Temperiergeräte basiert auf den Vorschriften dieser Norm. Eine exakte Filmtemperaturberechnung gewährleistet in Verbindung mit der Strömungsüberwachung einen effizienten und gleichzeitig sicheren Betrieb bei allen Betriebsbedingungen. Ein absperrbarer Filter im Umlaufmediumrücklauf ist ebenso selbstverständlicher Standard wie ein Ausdehnungsgefäß mit Kaltölvorlage zur sicheren Vermeidung von Oxidationsschäden durch Sauerstoffanreicherung des Wärmeträgers.