T50-B02 | Förderer für begrenzten Raum

Auch unter beengten Bedingungen fördern können

  • Gestell aus stabilem, stranggepresstem Aluminiumprofil, Legierung 6060, geschützt durch Eloxierung mit einer durchschnittlichen Schichtdicke von 15 μm.
  • Schnitttfester und ölbeständiger Standardfördergurt mit glatter Oberfläche aus grünem Polyurethan,mit thermoversiegelten Stollen h= 30 mm; Stollenabstand von 400 mm, vulkanisierte Fördergurtverbindung.
  • Temperaturbeständigkeit des Fördergurts: von -10°C bis +90°C.
  • Standardantriebsgruppe, bestehend aus Drehstrom-Asynchronmotor mit 0,18 kW Leistung, Ausführung als Schneckengetriebemotor mit Dauerschmierung.
  • Feste Bandgeschwindigkeit (Standard) von 3m/Min.
  • Komplett mit einfachem Ein/Aus Motorstarter Siemens, mit 5m Kabel und Stecker 4P CE (3 Phasen + Schutzleiter)
  • Standardlösung ohne Elektroeinheit und Füße. Gestell/Füße sowie Seitenführung sind optional erhältlich